Das sind die am häufigsten gekauften ergonomischen Mäuse im letzten Jahr auf unserer Webseite

Nachdem das Jahr 2014 zu Ende ging, wird es in diesem Beitrag darum gehen, welche ergonomischen Mäuse am häufigsten von den Besuchern dieser Webseite gekauft wurden. Die Auswertung bezieht sich auf das Jahr 2014 und zeigt unsere TOP 15 der meist gekauften Modelle. Diese Übersicht soll Ihnen auch im Jahr 2015 helfen, sich auf ein bestimmtes Modell festzulegen.

Auf den ersten Platz hat es dabei mit viel Abstand die Logitech Performance Maus MX geschafft. Das ist keine Überraschung für uns, da diese Maus auch bei uns der klare Favorit ist. Platz zwei belegt die M570, die kabellose Trackball Maus vom Hersteller Logitech. Auch diese haben wir bereits getestet und können eine klare Empfehlung aussprechen. Den dritten Platz in unserem Verkaufsranking hat die Evoluent VM3R erreicht. Diese ist im Gegensatz zu Platz 1 und Platz 2 nicht kabellos und damit schnurgebunden.

Für eine bessere Übersicht sind alle Modelle in der nachfolgenden Tabelle aufgelistet. Nicht für alle Modelle liegen bereits Produktvorstellungen auf unserer Webseite vor. Wir werden nach und nach weitere Produkte auf unserer Webseite vorstellen. Falls ein bestimmtes Modell gesucht wird, kann die Tabelle über das Suchen-Feld gefiltert werden, sodass z.B. nur Logitech-Mäuse angezeigt werden.

PlatzProduktLink zur ProduktvorstellungLink zu AmazonAbbildung
1Logitech Performance Maus MX (schnurlos)Zum TestPerformance Maus MX hier kaufen
2Logitech M570 (schnurlos)Zum TestLogitech M570 hier kaufen
3Evoluent VM3R (schnurgebunden, für Rechtshänder)Zum TestEvoluent VM3R hier bestellen
4Evoluent VM4RW (schnurlos, für Rechtshänder)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 3Evoluent VM4RW hier bestellen
5Evoluent VM4R (schnurgebunden, für Rechtshänder)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 3Evoluent VM4R hier bestellen
6Logitech M500 (schnurgebunden)Zum TestLogitech M500 Maus bestellen
7Evoluent VM4S (schnurgebunden, für Rechtshänder, schmale Version)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 3Evoluent VM4S hier bestellen
8CSL TM137G (schnurlos)Zum TestCSL TM137G hier bestellen
9CSL TM137U (schnurgebunden)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 8Hier die CSL TM137U erwerben
10Evoluent VM4SW (schnurlos, für Rechtshänder, schmale Version)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 3Hier die Evoluent VM4SW erwerben
11Evoluent VM4L (schnurgebunden, für Linkshänder)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 3Hier die Evoluent VM4L erwerben
12Anker Vertikale optische Maus (schnurgebunden)Zum TestAnker Maus hier bestellen
13Logitech M235 (schnurlos)Zum TestLogitech M235 hier kaufen
14Microsoft Sculpt Ergonomic Mouse (schnurlos)Noch kein Testbericht vorhanden, aber geplant für das Jahr 2015Microsoft Sculpt hier kaufen
15Anker Vertikale optische Maus (schnurlos)Noch kein Testbericht vorhanden, aber ähnlich zu Platz 12Anker® Maus hier kaufen

In der Tabelle sind einige Mäuse enthalten, für die wir noch keine Produktvorstellung oder einen Testbericht auf unserer Webseite veröffentlicht haben. Darunter sind einige Modelle des Herstellers Evoluent auf den vorderen Plätzen. Bei diesen handelt es sich um verschiedene Varianten, z.B. für Rechts- und Linkshänder und kleine bzw. größere Hände. Die Modelle sind sehr ähnlich, sodass hier auf den Testbericht des VM3R zurückgegriffen werden kann. Gleiches gilt für die vertikalen Mäuse von CSL und Anker. Dort gibt es jeweils eine Variante mit und ohne Kabel und wir haben uns jeweils nur eine der beiden Versionen angeschaut.

Nur für ein Produkt in der Liste, der Microsoft Sculpt Ergonomic Mouse, gibt es bisher noch keinen Testbericht. Wir werden diese Maus in 2015 daher noch unter die Lupe nehmen. Außerdem stehen einige weitere interessanten Neuerscheinungen und bisher noch nicht berücksichtigte Modelle auf unserem Plan. Hier können Sie alle aktuellen Tests aus dem Jahr 2015 abrufen.

Wir hoffen, dass die Übersicht über die am häufigsten gekauften Mäuse unseren Besuchern eine Unterstützung bei der Auswahl ist. Aufgrund der Situation, dass nicht jeder eine „Einheitshand“ hat, ist es wichtig, dass jeder das für sich am besten geeignete Gerät findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*